2014 2018-06-19T13:49:26+00:00

Archiv 2014

Wir sind AEO!

Seit August 2011 ist die Fa. ebalta AEO (en. Authorized Economic Operator = AEO) zertifiziert. Für Sie eine weitere Bestätigung unserer Zuverlässigkeit. Unser Zertifikat AEO C betrifft "Zollrechtliche Vereinfachungen" (Art. 14a Abs. 1 ZK-DVO). Der Status des Zugelassenen Wirtschaftsbeteiligten wurde mit der VO (EG) Nr. 648/2005 im Zollkodex eingeführt [...]

Drache mit ebalta Haut kommt ins Guinnessbuch der Rekorde

Im Herbst 2012 reiste der Drache Tradinno, Star des Further Drachenstichs, nach Berlin zum Berliner Oktoberfest und hielt anschließend erfolgreich Einzug in das Guinnessbuch der Rekorde als der größte vierbeinige Schreitroboter der Welt. Der von außen ferngesteuerte Drache kann sich sowohl vorwärts als auch rückwärts bewegen. Er vermag seine [...]

Wir haben Geburtstag. „Steigen Sie mit uns auf!“

Vor 40 Jahre wurde die ebalta Kunststoff GmbH in Rothenburg ob der Tauber gegründet. Seitdem sind wir ein mittelständisches, inhabergeführtes Unternehmen, als Hersteller und Lieferant von Spezialkunstharzen weltweit tätig. Unser Ziel ist Ihnen kundenorientierte Lösungen mit 100% Qualität anzubieten. "Steigen Sie mit uns auf". Wir freuen uns auf Sie! [...]

Optimierte, nichttoxische Produktpalette für den Gießereimodellbau im Einsatz

Die neuen nichttoxischen Polyurethan-Gießmassen GM 984-2 und GM 986-1 sind schon in der Praxis im Einsatz. Dazu gehören ein ebenso nichttoxisches Oberflächenharz OH 49 und eine darauf abgestimmte Kupplungspaste KP 8. GM 984-2 ist eine hartelastische, sehr abriebfeste Polyurethan-Gießmasse zur Herstellung von Kernkästen. Sie weist eine bessere Chemikalienbeständigkeit und [...]

Kunststoffbranche zu Gast bei ebalta

Am 05.03.13 fand das 17. Treffen der regionalen Kunststoffbranche bei der Firma ebalta statt. Das Treffen wird von der Wirtschaftsförderung des Landkreises Ansbach, Bayern betreut und organisiert. Diese hat sich als Ziel gesetzt, den fachlichen Austausch unter den Unternehmen zu verbessern. Gesellschafter und Geschäftsführer Andre Neutzler stellte die Firma [...]

Elektrisch beheizbare Formen – kostengüngstig und energieeffizient

Innovativer Formenbau mit temperaturbeständigen Harzsystemen und Know-How von ebalta. Von Prof. Dr.Herbert Funke / Fachhochschule Dortmund Für die meisten Formgebungsprozesse zur Herstellung von Kunststoffbauteilen ist eine Beheizung der Formwerkzeuge erforderlich oder zumindest empfehlenswert. Insbesondere bei großen Formen mit Oberflächen von mehreren Quadratmetern ist die Beheizung oft aufwändig und verschlingt [...]