GIFA 2019

Wirtschaftlich, schnell, präzise: die Anforderungen an den Modellbau sind hoch und sie wachsen rasant.
ebalta bietet Ihnen hierfür ein breites Produktprogramm an Epoxid- und Polyurethan-Harzsystemen sowie an Platten- und Blockmaterialien. Die Produktauswahl basiert auf vielen unterschiedlichen Faktoren die unsere Harze optimal bedienen und somit qualitativ hohe und erfolgreiche Ergebnisse im Modellbau ermöglichen.

Vor allem im Bereich des Fräsens von Modellen bieten wir Ihnen eine optimale Lösung mit unserem ebaboard und ebablock®. Unsere Produktion ist spezialisiert Geometrie, Größe und Material optimal mit Kleber, Spachtelmasse oder Reparaturmasse für eine optimales Endergebnis zu kombinieren. Unsere Produkte sind in Standardgrößen als Platten erhältlich mit einer Dichte von 0,45 g/cm³ bis 1,86 g/cm³ , aber auch als Blöcke oder Platten mit individuellen Maßen die wir kundenspezifisch anfertigen.

Auf der GIFA werden wir Ihnen unser Produkt ebablock® 1050 vorstellen, welches häufig als Ersatz für Holz eingesetzt wird – vorrangig bei größeren Modellen.
Die Vorteile sind klar: kürzere Vorlaufzeiten, keine zusätzlichen Arbeitsvorgänge (wie zum Bsp.: Leimen, Lackieren, Kitten), weniger Materialverlust oder Schäden und längere Lebensdauer. Zusätzlich weißt unser Produkt eine feine Oberflächenstruktur in Kombination mit einer geringen Dichte auf, was in einer sehr guten Oberflächenqualität resultiert.

Für hochabriebfeste Modelle oder Kernkästen eignet sich unser maßgenaues, orangenes ebaboard 1220 besonders. Es wurde bereits erfolgreich von großen Gießereien im Bereich der Serienproduktion eingesetzt. Auf Anfrage bieten wir Ihnen sowohl das ebaboard 1220, als auch den ebablock® 1220 in kundenspezifischen Dimensionen an.

Wir freuen uns, Sie an unserem  Stand E 13 in Halle 15 auf der GIFA in Düsseldorf begrüßen zu dürfen!

ebablock 1050
2019-06-04T15:45:18+00:00