Wir arbeiten schon lange daran, einen Beitrag gegen den Klimawandel zu leisten. Jetzt ist es geschafft, Produkte von ebalta werden CO2-neutral hergestellt. Ab Januar 2021 ist ebalta ein zertifiziertes klimaneutrales Unternehmen.

Klimaneutrales Unternehmen heißt, die eigene CO2-Emissionen so weit wie möglich zu verringern und restliche Emissionen auszugleichen. Durch die Nutzung der eigenen Photovoltaikanlage und der Verwertung von Schnittreste zu Briketts, konnten wir bisherige Emissionen reduzieren. Die Reduktionen sollen stetig ausgebaut werden. So wird in diesem Jahr der komplette Betrieb mit 100% Ökostrom versorgt.

ebalta hat sich als Ziel gesetzt, den ökologischen Fußabdruck so niedrig wie möglich zu halten und den restlichen CO2- Ausstoß auszugleichen.  Dabei wird der Anteil von recycelten und von nachwachsenden Rohstoffen kontinuierlich erhöht und standardisiert. Gleichzeitig wird ein marktorientiertes Preisleistungsverhältnis angestrebt.

Klimaneutral