||Kundenschulungen
Kundenschulungen 2018-07-04T08:52:43+00:00

Kundenschulungen

Unsere praxiserfahrene Produktmanager kennen die aktuellen Verfahrenstechniken rund um den Modell- und Formenbau aus Kunststoffen. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen dieses Wissen vor Ort oder in unserer Firma in Form einer für Sie und Ihre Mitarbeiter individuell gestaltete Kundenschulung vermitteln zu können.

Hier haben wir einige Anwendungsverfahren aufgelistet die wir regelmäßig schulen:

Gießereimodell aus ebalta PU Harzen

Gießereimodelle in Aufbau- und in Gießverfahren

Die Firma ebalta ist mit dem Gießereimodellbau groß geworden. Unser Wissen im Umgang mit Kunststoffen zeichnet uns aus.

Produktmanager Franz Josef Schmid schult Ihre Mitarbeiter bei der Herstellung von Gießereimodellen in Aufbau- oder Gießverfahren.

Vakuuminfusionsverfahren zur Herstellung von Composites

Vakuuminfusionsverfahren zur Herstellung von Composites

Bei der Vakuuminfusion wird Harz in das Fasermaterial gesaugt und dadurch ein höherer Faser- bzw. geringerer Harzanteil erzielt.

Produktmanager Stefan Koppmair zeigt Ihnen, wie dieses Verfahren problemlos gelingt.

Rapid Prototyping in RIM und Vakuum Verfahren

Teilefertigung in Niederdruck-RIM und Vakuum Verfahren

Beim Einstieg vermitteln wir Ihnen Know-How vom Formenbau bis zu ersten Teilefertigung, bauen mit Ihnen die ersten Silikonformen, stellen Ihre Maschinen ein und führen auf Wunsch Testversuche durch.

Produktmanager Frank Siemon ist unser Experte in diesen Verfahren.

Bitte kontaktieren Sie unsere Produktmanager, wenn Sie Interesse an einer Kundenschulung für Sie und Ihre Mitarbeiter haben.